IT Works AG

Kontakt

Rufen Sie uns an:

Blogbeiträge

Event-Driven Ansible, Teil 2: Anwendungsbeispiele

Event-Driven Ansible (EDA) ist eine Erweiterung von Ansible, die es ermöglicht, auf Ereignisse zu reagieren und Automatisierungsaufgaben auszulösen, sobald bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Der vorherige Artikel beleuchtete die Grundlagen und technischen Aspekte von EDA. Dieser Blog-Beitrag richtet den Blick nun auf konkrete Anwendungsbeispiele, die veranschaulichen, wie EDA in der Praxis genutzt werden kann, um in Echtzeit automatisiert auf verschiedene Ereignisse zu reagieren.

Weiterlesen »

Event-Driven Ansible, Teil 1: Automatisch auf Probleme und Ereignisse reagieren

Ansible ist ein etabliertes Werkzeug in der IT-Automatisierung, das Administratoren und DevOps-Teams bei der Bewältigung komplexer Aufgaben unterstützt. Inzwischen unterstützt Ansible nun auch Event-gesteuerte Automatisierung (EDA, Event-Driven Ansible). Viele Admins haben die zugrundeliegende Idee bisher durch Cronjobs und Shell-Skripte realisiert, etwa per „Fail2ban“. EDA erweitert die Einsatzmöglichkeiten von Ansible, indem es ermöglicht, sofort auf Ereignisse wie Sicherheitsvorfälle, Systemausfälle oder Änderungen in der Infrastruktur zu reagieren.

Weiterlesen »

Wussten Sie schon: So geht lückenlose Überwachung am eigenen PC

Es klingt wie der feuchte Traum eines übergeschnappten Geheimdienst-Chefs: Windows Recall soll alles aufzeichnen, das der eigene Bildschirm so anzeigt. Und zwar alle fünf Sekunden. Das Versprechen: So kann der Anwender selbst virtuell in die Vergangenheit reisen und eine Webseite nochmal lesen, die er vor drei Tagen geöffnet hatte.

Weiterlesen »

Zuverlässiger Spam- und Virenschutz für den E-Mail-Verkehr

Im Geschäftsleben ist E-Mail eines der wichtigs­ten Kommunikationsmedien, dessen Bedeutung mit zunehmender Digitalisierung weiter steigt. Dabei leidet das Medium seit langem unter mas­sivem Spam-Aufkommen. Hier hilft nur ein zu­verlässiger Spam-Schutz, der die erwünschten Mails sicher zustellt und den Rest aussortiert.

Weiterlesen »

Gastbeitrag: CoreBiz Works – vom Lead zum Kunden

Nachdem wir, die Linux Systems Consulting AG, im letzten Gastbeitrag unsere Erfahrungen mit dem CRM-Modul von CoreBiz Works geteilt haben, zeigen wir nun einen längeren Ablauf mit den einzelnen Arbeitsschritten. Das Beispiel veranschaulicht, wie praktisch sich die Oberfläche bedienen lässt. Den Anfang macht eine detaillierte Darstellung eines Leads (Interessent) mit den wichtigsten Feldern. Aus diesem Lead wird dann schrittweise ein Kunde.

Weiterlesen »

Gastbeitrag: CoreBiz Works – das CRM-Modul

CRM gilt als eine der wichtigsten Anwendungen im Unternehmen: Customer Relationship Management klingt spröde, ist aber super-praktisch. Wir, die Linux Systems Consulting AG, eine Schwesterfirma der IT Works AG, haben bereits seit Mitte 2020 das CRM-Modul von CoreBiz Works im Betrieb und konnten viele gute Erfahrungen sammeln.

Weiterlesen »

Vorhandene Server: Erweitern auf Hochverfügbarkeit lohnt sich doppelt

Viele mittelständische Unternehmen hätten gerne eine höhere Verfügbarkeit ihrer IT. Es geht ihnen um den zeitaufwendigen Wiederanlauf nach technischen Problemen sowie nervige Downtimes wegen Software- und Hardware-Upgrades oder sonstiger Veränderungen der Infrastruktur. Viele Firmen bräuchten eigentlich Hochverfügbarkeit, um die Anforderungen ihrer Kunden oder Partner sicher erfüllen zu können, schrecken aber angesichts der hohen Investitionskosten vor einer Umstellung zurück. Ein solcher nicht ganz untypischer Fall konnte kürzlich von der IT Works beraten und zu einer sehr kostengünstigen Lösung geführt werden.

Weiterlesen »

Jetzt zum Firmenbrief anmelden

Nach oben scrollen